www.BergNews.com
www.bergnews.com www.bergnews.com

Mountainbiken rund um Wien

Follow us to facebook

Stubai

Heinz Zak

Stubai

Die Berge und das Tal


2016, Tyrolia, ISBN 978-3-7022-3525-3, 208 Seiten

Kommentar

Liebeserklärung an eine schöne Landschaft

Universaltalent Heinz Zak in Bestform! Der Kletterer, Slackliner, Meisterfotograf und Autor hat die schönsten Seiten der Stubaier Alpen auf nicht minder schönen, farbenfrohen und inspirierenden Buchseiten zusammengefasst. Zak ist hier ein fotografisches Kunstwerk gelungen, er versteht es aber auch ausgezeichnet, das Portrait einer herrlichen Landschaft mit Tourenbeschreibungen und einer einfühlsamen Vorstellung von Land und Leuten, Kunst und Kultur sowie Fauna und Flora zu verbinden. Ob meditative Spiegelbilder in Bergseen, die Wucht und Eleganz der Wasserfälle oder die bizarren Formen des Gletschereises – Heinz Zak hat die magischen Momente der Natur auf Hochglanzpapier übertragen.
Dynamik im zweiten Teil des Buches: Hier sehen wir Zak slacklinend über tiefe Abgründe, über Stubaier "Himmelsleitern" kletternd oder auf Skitour um die Franz-Senn-Hütte. Vorgestellt und mit allen nötigen Infos versehen werden neben dem Stubaier Höhenweg die "Seven Summits" der Stubaier, Kletter(steig)touren und der WildeWasserWeg. Alles in allem ergibt der Band eine begeisternde Liebeserklärung an eine schöne Landschaft und eine Ode an die Freude, in der Natur unterwegs zu sein.
Der Autor

Heinz Zak (geb. 1958) aus Scharnitz in Tirol zählt zu den bekanntesten Bergfotografen Europas, seine ungewöhnlichen, zum Teil unter extremen Bedingungen aufgenommenen Landschaftsimpressionen und Actionfotos genießen Kultstatus. Neben seiner Tätigkeit als Autor und Fotograf hält Heinz Zak regelmäßig Fotokurse, als Bergführer leitet er Outdoor-Seminare und Klettercamps. Seine Vorträge begeistern jährlich Tausende von Besuchern. Bei Tyrolia veröffentlichte er bereits den Bildband "Karwendel" (2. Auflage 2015).
Mehr unter: www.heinzzak.com

Buchbestellung über Amazon

©BergNews