www.BergNews.com
www.bergnews.com www.bergnews.com

Mountainbiken rund um Wien

Follow us to facebook

Koeniger

Georg Koeniger

Cliffhaenger

Kletter-Comedy für Schwindelfreie


2011, Piper, ISBN 978-3-4922-6422-8, 288 Seiten

Kommentar:

Klettern kommt vor dem Fall, Lesen vor dem Lachen. Schon der erste Blick aufs Cover entlockt einen Lacher: "Ohne Vorwort von Reinhold Messner!" beruhigt Koeniger messnergeschädigte Vielleser.
Der begnadete Kabarettist und Kletterverrückte Georg Koeniger lotet die schwindelerregende Komik des Kletterns und Boulderns aus: von den frühen Kletterabenteuern eines Flachland-Münsterländers über die schweißtreibende Erotik eines Matrazenlagers bis zum Paarungsverhalten von Seilknoten. Er erklärt, wie am Wochenende „Berge gemacht“ werden, verirrt sich in die Todeszone einer Alpenvereinssitzung und beschreibt, wie man auf einer vollen Hütte im Bettenlager überlebt. Köstlich, wenn Koeniger "Boulderisch" übersetzt, wenn er sich in die verquere Gedankenwelt des Routenschraubers versetzt und erklärt, warum er keine Paare an der Wand mag. Absoluter Höhepunkt: die Schilderung der verwegenen, hochriskanten und todesmutigen Heldentat der Besteigung des Mount Darup, des mit 125 m höchsten Berges des Münsterlandes. Sein heroisches Vordringen bis in dessen Todezone gehört zu den alpinen Meisterleistungen.
Das Buch ist freches Kabarett zum Thema Klettern, eine großartige verbale Berg- und Talfahrt! Lachen, bis das Zwerchfell schmerzt! Gehört gelesen!
Georg Koeniger:

Georg Koeniger war schon immer ein Mann der Tat. Als er nach langem Warten endlich geboren wurde, erblickte er sofort das Licht der Welt. Unverzüglich machte er sich daran aufzuwachsen. (nach seiner Web-Biografie)
Nach der heroischen und hochriskanten Erstbesteigung des Mount Darup, des mit 187 m höchsten Berges des Münsterlandes, lässt ihn die Leidenschaft für Berg, Fels und Matratzenlager nicht mehr los. Mit seinem Bergsteiger-Kabarett „Mach zu“ feiert er auf deutschsprachigen Bühnen und bei internationalen Kletter-Events große Erfolge.
www.georgkoeniger.de

Buchbestellung über Amazon