www.BergNews.com
www.bergnews.com www.bergnews.com

Mountainbiken rund um Wien

Follow us to facebook

Grazer Bergland

Engelbert Katschner

Erlebnis Grazer Bergland

81 Touren für alle Ansprüche


2012, Leykam, ISBN 978-3-85489-170-3, 200 Seiten

Verlagsinformation

Das Grazer Bergland wird zu Recht als eine der faszinierendsten und vielfältigsten Landschaften Österreichs bezeichnet. In dem neuen, erweiterten Wanderführer "Erlebnis Grazer Bergland" wird versucht, dem so vielfältigen, großartigen Grazer Bergland in Wort und Bild gerecht zu werden! Zu den bisherigen 51 Touren im ersten Führer "Wanderparadies Grazer Bergland" wurden weitere 30 dazugenommen, sodass nunmehr 81 Wandervorschläge vorgestellt werden. Dabei wurde nicht das Wandergebiet erweitert, sondern es wurden weitere interessante und beliebte Ziele und Wege innerhalb des bisher beschriebenen Gebietes aufgenommen. Verstärkt wurde das Wanderangebot für die obersteirischen Bergfreunde im Bereich der beliebten Wanderziele Hochanger, Roßeck, Mugel, Wetterkogel, Herrenkogel und in der Oststeiermark werden zusätzliche Touren im Almenland Teichalm, Sommeralm angeboten. Für die Schöcklfreunde bleibt die Auswahl umfangreich wie schon bisher. Grundsätzlich wurden nur markierte Wege beschrieben (mit Ausnahme der Wanderung auf die Burgstaller Höhe!). Angaben über Wegverhältnisse u.a.m. beziehen sich ausschließlich auf den Zustand zum Zeitpunkt der Begehung!
Kommentar

Leckerbissen nicht nur für Grazer

Wer noch nicht Grazer ist, möchte es nach der Lektüre dieses Wanderführers sicher sein. Denn die Berge, Klammen und Almen rund um die Steirische Landeshauptstadt sind Einbürgerungsgrund genug! Wanderbar und wunderbar, lieblich und romantisch, saftig und steirisch – vom Schöckl bis zur Bärenschützklamm, vom Hochlantsch bis zur Teichalm findet der Wanderer alles, was sein Herz begehrt. Engelbert Katschner macht aus jeder Tour etwas Besonderes, einen Leckerbissen, vor allem die Bilder zwingen den Betrachter geradezu hinzugehen und die vorgestellte Route selbst zu erwandern. Zusammen mit den genauen Kartenausschnitten, den kompletten Basisinfos und der knappen, aber vollauf genügenden Beschreibung ist alles da, um großen Appetit auf jedes einzelne Wanderziel zu machen. Genau so muss ein Wanderführer sein.

Buchbestellung über Amazon

©BergNews