www.BergNews.com
www.bergnews.com www.bergnews.com

Mountainbiken rund um Wien

Follow us to facebook

Planung einer Skitour_____________________________________

Lawinenlagebericht einholen: Bei Stufe 4 und 5 sowie nach starken Schneefällen oder bei viel Wind Verzicht auf die Tour; bei Stufe 3 Beschränkung auf vielbegangene Touren, Planung mit viel Zeitpolster, Umgehung gefährlicher Zonen und Abfahrt im Bereich der Aufsteigsspur

Ungünstige Bedingungen
  • starker Wind (um 50 Km/h)
  • Temperaturen bis unter - 8°C)
  • Schmelzharsch, Reif, Blankeis
  • Hang selten befahren
Günstige Bedingungen
  • Schwacher Wind
  • Temperaturen wenig unter O°
  • Regen in Schnee übergehend
  • Hang regelmäßig und oft befahren

Aktuellen und regionalsten Wetterbericht einholen (Sicht?    Wind? Temperatur?)

Geländestruktur miteinbeziehen: Hangrichtung,    Hangneigung, Schneebeschaffen-heit? Wald? Fels? Kämme?    Gletscher? Freies Gelände?

Studium topografischer Karten, Führerliteratur

Zeitplan: Wie lange dauert die Tour? Zeitreserven eingeplant? Rückkehr vor Einbruch der Dunkelheit?

Hütten bzw. Notunterkünfte benutzbar?

Tourenziel und geplante Rückkehr bei Angehörigen  bekanntmachen und Kontrollanruf nach Absolvierung der Tour vereinbaren.

Wer geht mit? Der Tour entsprechende konditionelle und     technische Fähigkeiten der Wegbegleiter? Ausrüstung komplett vorhanden?

Ausrüstungscheck (bei allen Tourenteilnehmern!)

Kontrolle des Equipments:

> LVS-Gerät und Batterien (jede Saison neu!) o.k.?

> Erste-Hilfe-Ausrüstung komplett?

> Ski: Kanten, Belag o.k.?

> Bindung: Kontrolle der Verschraubungen, Funktion der Auslösewerte der Sicherheitsbindung.

> Stöcke: Klemmkonus bei verstellbaren Stöcken o.k.? Teller für Schnee geeignet?

> Felle: Kleber o.k.?

> Biwaksack, warme (Ersatz-)Kleidung,    Tourenproviant, Höhenmesser, GPS?

Vor Ort: Kontrolle aller LVS-Geräte (Batterien? Handhabung und Suche nach Verschütteten regelmäßig geübt?)


© www.BergNews.com