www.BergNews.com
www.bergnews.com www.bergnews.com

Mountainbiken rund um Wien

Follow us to facebook

Marokko

Orientalische Skitouren im Atlasgebirge
Toubkal, 4.167 m, Timesguida, 4.088 m, Akioud, 4.030 u. a.

Marokko
Bild: Roland Beeler

Skitouren in Afrika? Ja, gibt es! Sehr schöne noch dazu – mit rassigen und steilen Firnabfahrten, Traumlandschaften und orientalischem Feeling. Ausgangsort zum Hohen Atlasgebirge ist die Märchenstadt aus 1001 Nacht – Marrakesch. Hauptziel ist der Toubkal, der höchste Berg Nordafrikas.

Infos

Termine:
25.02. – 04.03.18
04.03. – 11.03.18

rot = ausgebucht, orange = nur mehr Restplätze
Kosten:
Gesamtpreis: € 1.090,–
Leistung:
Im Preis inkludiert: Linienflüge mit Royal Air Maroc ab/bis München nach Marrakesch und retour; Flughafensteuern und Treibstoffzuschläge (Stand Juli 2013), alle Transfers und Transporte, Nächtigungen in Marrakesch im Hotel, Nächtigungen in Aremd und auf der Neltner Hütte im Matrazenlager, Gepäckstransport durch Mulis/Träger, Vollpension während der Bergbesteigung, in Marrakesh Frühstück, örtlicher Reiseleiter deutsch- oder englischsprachig, Skiguide französischsprachig
Nicht inkludiert:
Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, Versicherung
Adresse:
Verkehrsbüro Ruefa-Reisen GmbH, "Berge der Welt" Bernhard Letz
Währinger Straße 121, A-1180 Wien
Tel.: +43/1/4061579, Fax: +43/1/4061579 50
E-Mail: bernhard.letz@ruefa.at

Facebook www.facebook.com/bergederwelt
Anforderungen:
Steile Kare und Colouirs sind die lohnenden Ziele für den Skibergsteiger in Marokko. Sichere Skiführung, eine gute Körperkondition und Trittsicherheit in diesem Gelände sind ein Muss! Belohnt wird der Skibergsteiger mit traumhaften Firnabfahrten unter der Sonne Afrikas.
Medizinische Vorsorge:
Bücher & Karten:
Karte:
Topografische Karte:
Ausrüstung:
Wissen:
Uhrzeit vor Ort:
Wetter vor Ort:
Das Wetter in Marokko
Aktuelle Verhältnisse
... in Marokko