www.BergNews.com
www.bergnews.com www.bergnews.com

Thomas Rambauske: Wienerwald-Abenteuer

Follow us to facebook

 
Das neue LAND DER BERGE 4/2018

Bestellen im LAND DER BERGE-Shop

Die Themen:

Land der Berge

Die durch jede Wand gehen
Alpinismus der Frauen

Die Geschichte des Frauen-Alpinismus und deren Protagonistinnen wurde über Generationen wenig dokumentiert, geschweige denn  usreichend gewürdigt. Ein Grund mehr, all den Bergsteigerinnen aus den Pioniertagen des Alpinismus die volle Aufmerksamkeit zuteil werden zu lassen.
Von Uli Auffermann

Interview Christine Thürmer
"Mein Lebensstil erlaubt mir eine fast grenzenlose Freiheit"

Christine Thürmers Job ist das Unterwegssein. Zu Fuß. Per Rad. Oder mit dem Kajak. Nicht eine oder zwei Urlaubswochen lang, sondern oft über Monate und Tausende Kilometer. Sie erzählt uns, was sie antreibt, wie sie als Frau in den entlegensten Winkeln der Welt zurechtkommt und für welchen Lebensstil sie sich entschieden hat.
Von Thomas Rambauske

Stubaier Riesen mit Frauenpower
Gibt es einen Unterschied, ob eine Frau oder ein Mann in den  Bergschuhen steckt? Von der Redaktion gebeten, einmal eine Tour aus der „Sicht der Frau“ zu beschreiben,  erhielten wir von Andrea Strauß einen sehr offenen, stellenweise sogar kritischen Artikel. Und das vor dem Hintergrund unserer Dreitausender, die nach und nach ihr Eiskorsett abwerfen.
Von Andrea (Text) und Andreas Strauß (Fotos)

Kreuzeckgruppe
Randgipfel für Fern-Seher
Die Randgipfel der Kreuzeckgruppe bieten etliche Pluspunkte: überschaubarer Aufwand durch hohe Startpunkte und schnelle Erreichbarkeit. Erstklassige Aussicht und viel Stille. Und mitunter sogar Neuland. Was manche Tour zur Expedition werden lässt.
Von Uwe Grinzinger (Text & Bilder)

Pilgern am Josefweg
Der erst 2017 eröffnete Josefweg durchmisst den Naturpark Attersee-Traunstein in 3–4 Tagen. Beginnend in Altmünster am Traunsee, führt der spirituelle Rundweg über den Hongar nach Weyregg am Attersee. Von dort geht es über die Großalm, den Richt- und den Gmundnerberg zum Traunsee zurück. Pilgern für Lebenssucher, die aufbrechen wollen, um bei sich anzukommen.
Von Thomas Rambauske (Text und Bilder)

Gesäuse für Anfänger
Das Gesäuse bietet nicht nur steile Wände und herausfordernde Anstiege, sondern auch einfache Wanderwege über panoramareiche Gipfel zu familiären Schutzhütten.
Ein paar Tipps für "Gesäuse-Anfänger".
Von Martin Grabner (Text und Bilder)

Bedingt steigeisenfeste Bergschuhe
Bedingt steigeisenfeste Modelle werden aufgrund ihres großen Einsatzspektrums, ihrer hohen Stabilität und ihres geringen Gewicht immer beliebter. 25 Testerinnen und Tester haben die besten Allrounder auf Felsen, Eis und Gletscher geprüft.
Von Oskar Pavelka

Klostertaler Klettersteig (C/D)
Der neue Klostertaler Klettersteig am Fallbach wartet mit einer wahren Challenge auf – mit Schwierigkeiten bis C/D und jeder Menge Handarbeit! Nichts für Einsteiger, umso mehr aber Kletterspaß für routinierte Ferratisten.
Von Axel Jentzsch-Rabl (Text und Bilder)

Über steile Kalkklippen
Es gibt sie noch, jene unbekannten, herausfordernden Grate im Hochschwabgebirge, die vor über 100 Jahren zu den ungelösten Problemen der Alpen gehörten. Thomas Behm klettert einige nach und hinterlegt seine Aufzeichnung mit den Erinnerungen des Hochschwab-Pioniers Karl Domenigg. Von Thomas Behm (Text und Bilder)

Der Santa Cruz Trek in den peruanischen Anden
Unterwegs im Herzen der Cordillera Blanca
Die Cordillera Blanca in Peru ist eine Bergkette von einmaliger Naturschönheit. Wildbäche, die durch bunte Wildblumenwiesen mit Herden von grasenden Lamas und Alpakas fließen, klare Bergseen, riesige Gletscher und unglaubliche Ausblicke auf schneebedeckte 5000 und 6000 Meter hohe Berge, darunter der berühmte Alpamayo – der Santa-Cruz-Trek bietet all das auf einer mehrtägigen Durchquerung der Cordillera Blanca.
Von Thomas Herdieckerhoff (Text und Bilder)

Gewusst wie: Keine Panik bei Gewitter
Gewitter zählen zu den gefährlichsten Situationen im Gebirge. Durch sorgfältige Tourenplanung, einen Blick in den Wetterbericht und die Beobachtung des Wetters während der Tour lassen sich unangenehme Situationen aber gut vermeiden. Sitzt man dennoch im Unwetter fest, gilt: Don’t Panic!
Von Anna-Maria Walli

Klein & praktisch: Wasserfilter
Wasserfilter sind ein absolut notwendiges Ausrüstungsteil bei Trekkingtouren. Sie können aber auch bei uns durchaus von Nutzen sein, wenn man es nur mit dem ungenießbaren Wasser von Lacken oder Tümpeln zu tun bekommt. Genau für solch einen Fall empfehlen sich sogenannte Miniwasserfilter, die nicht viel kosten und nicht viel Platz im Rucksack einnehmen. Das Prinzip der Minifilter funktioniert meistens so, dass das Wasser durch eine Membrane durchgepumpt oder angesaugt wird, wobei Viren, Bakterien, Parasiten und andere Krankheitserreger ausgefiltert werden. Einige Filter sind zudem noch mit einem Aktivkohleelement ausgestattet, das chemische Substanzen, Schwermetalle und Gerüche reduziert. Die Wasserfilter eignen sich allerdings nicht zur Filterung von Salzwasser!
Von Oskar Pavelka

Ausrüstung für Frauen
Lang vorbei sind die Zeiten, als Bergsport- & Outdoor-Hersteller primär Produkte für Männer entwickelten. 11 Beispiele, die zeigen, wie klug Ausrüstung, speziell für Frauen-Bedürfnisse, konzipiert ist.
Von Oliver Pichler



BergNews