www.BergNews.com
www.bergnews.com www.bergnews.com

Mountainbiken rund um Wien

Follow us to facebook

Cover

Olaf Perwitzschky

Klettern

Alles über Ausrüstung, Technik, Training und Sicherheit

(2003, blv, ISBN 3-405-16473-7, 128 Seiten, 186 Farbfotos, 29 Zeichnungen)


Verlagsinformation:

Klettern - Erlebnis zwischen Himmel und Erde - den ganzen Körper spüren, die Natur genießen und sich der Sonne entgegen hangeln - so aufregend kann Klettern sein. Kein Wunder, dass es zum beliebten Breitensport geworden ist. Olaf Perwitzschky, Journalist und Spezialist in Sachen Klettern, führt in die faszinierendste Art des Bergsteigens ein und präsentiert mit "Klettern" (BLV Verlag) eine Kletterschule für Anfänger und Fortgeschrittene.

Sämtliche Muskeln von den Füßen bis zu den Fingerspitzen werden beim Klettern beansprucht. Doch es kommt nicht allein auf Kraft und Ausdauer an; Beweglichkeit, Technik, Taktik und Motivation sind ebenso wichtig. Olaf Perwitzschky vermittelt das notwendige Grundwissen und erklärt die unterschiedlichen Begehungsstile und Sicherungstechniken. Außerdem informiert er über die Ausrüstung und das richtige Training. Dabei entspricht der Aufbau des Buches dem Lernprozess beim Klettern. Wer jedoch schon über erste Klettererfahrung verfügt, der erhält Tipps zu Trainingsaufbau und -gestaltung. Außerdem gilt es auf ökonomisches Klettern zu achten! Welche Griff- und Tritttechniken sich hierfür anbieten, erläutert der Autor ebenso wie die alpinen Gefahren, die jeder Kletterer kennen sollte. Und auch kletterbegeisterte Eltern kommen auf ihre Kosten. Wer mit seinen Kindern einen Aufstieg wagen möchte, erfährt, worauf er beim Kraxeln mit den Kleinen achten muss.

Das Buch vermittelt nicht nur Einsteigern sämtliche Grundlagen des Kletterns in Wort und Bild, sondern wendet sich auch an erfahrene Alpinisten. Sie erhalten Trainingsbeispiele, mit denen sich Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Motivation steigern lassen. Ein Buch, mit dem jeder Kletterfan bestens für den nächsten Aufstieg gerüstet ist!


Kommentar:

Würde es genügen, Klettern am Sofa des Wohnzimmers zu erlernen, Perwitzschkys Buch würde vollauf genügen. Aber es gehört nun mal jahrelanges learning by doing dazu. Als reichhaltige Fundgrube aktuellsten Wissens, als Handreichung und Material zum Nach-Studium, Auffrischen und Vervollständigen mangelhaften Know Hows eignet sich "Klettern" jedoch allemal. Insbesondere was Sicherheit und Unfallvermeidung angeht, ist Perwitzschkys Buch ein absolutes Must Read!
Anschauliche Fotos und Zeichnungen machen selbst komplexe Praktiken und Prozesse leicht erlernbar. Eine absolut empfehlenswerte Handreichung und "Gebrauchsanweisung", die zwar die praktische Übung im Gelände nicht ersetzt, aber optimal ergänzt.