www.BergNews.com
www.bergnews.com www.bergnews.com

Mountainbiken rund um Wien

Follow us to facebook

Alpenvereinshütten - Westalpen

Alois Draxler

Alpenvereinshütten
Westalpen

1064 Schutzhütten und Biwakschachteln in der Schweiz, in Italien und Frankreich

2. Auflage, 2005, Rother, ISBN 3-7633-8091-4, 432 Seiten, Band 3

Klappentext/Verlagsinformation:

Das Schutzhüttenverzeichnis "Alpenvereinshütten Band 3: Westalpen" schließt eine empfindliche Lücke der deutschsprachigen alpinen Nachschlagewerke. Es enthält über 1000 Schutzhütten und Biwakschachteln des Club Alpin Français (CAF), des Club Alpino Italiano (CAI), des Schweizer Alpen Clubs (SAC) und der Naturfreunde Schweiz (NFS) sowie zahlreicher anderer alpiner Vereine und Privathütten und deckt dabei alle Gebirgsgruppen westlich der Linie Rheintal - Comer See bis hinab zu den Ligurischen Alpen und den Seealpen ab. Eine kaum zu überbietende Fülle an Information für Wanderer, Bergsteiger, Kletterer und Skitouristen!

Die vorliegende 2. Auflage erhielt ein moderneres, großzügigeres Erscheinungsbild und wurde um einige Angaben ergänzt. Übersichtlich nach Gebirgsgruppen gegliedert, werden alle Bergsteigerunterkünfte des betreffenden Gebietes in alphabetischer Reihenfolge vorgestellt: Adressen, Telefonnummern, E-Mail- und Internet-Adressen von Hüttenwirt und Hütte, Sektion oder Besitzer, Angabe der GPS-Koordinaten, Angaben zu Öffnungs- und Bewirtschaftungszeiten, Winterraum, Anzahl der Lager und Betten sowie Informationen über die Zufahrtsmöglichkeiten – auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln – und Zugangswege, Wander- und Klettermöglichkeiten und alle zugänglichen Gipfel finden sich da auf einen Blick. Schwarz-Weiß-Abbildungen vermitteln einen ersten Eindruck von der betreffenden Hütte und ihrer Umgebung. Eine Übersichtskarte zu jeder Gebirgsgruppe mit eingetragenen Gebietsgrenzen erleichtert die Orientierung. Ein sehr ausführliches Stichwortregister, das die unterschiedlichsten Schreibweisen der Schutzhütten und Biwakschachteln berücksichtigt, hilft schnell und zuverlässig bei der Suche nach jeder Unterkunft.

Zusammen mit den Bänden 1 Ostalpen und 2 Südalpen erfasst das Hüttenverzeichnis Westalpen sämtliche für den Wanderer und Bergsteiger relevanten Schutzhütten, Berggasthäuser und Biwakschachteln zwischen Wien und Nizza. Drei kompakte, benutzerfreundliche und obendrein strapazierfähige Standardwerke mit einer nicht zu übertreffenden Informationsfülle; ein Muss für jeden Bergfreund.


Kommentar:

1064 Schutzhütten, 1011 Fotos, unzählige Informationen

Unverzichtbare Nachschlagewerke für die Planung jedes Bergurlaubes sind seit langem die Schutzhüttenverzeichnisse des Rother-Verlags. "Alpenvereinshütten: Westalpen" ( = Band 3 der Reihe "Alpenvereinshütten") ist nun in moderner Optik erschienen und listet über 1000 Einkehradressen und Unterkünfte in alphabetischer Reihenfolge zwischen Seealpen, Comer See und Liechtenstein auf. Das veränderte und sehr handliche Format gefällt ebenso wie die nun übersichtlichere Ordnung der Hütten nach Nummern, die sich leicht in den Karten finden lassen. Vorbildlich auch die vollständigen Infos von A wie Adresse bis Z wie alle zugänglichen Gipfel. Die Suche beginnt entweder auf einer der 20 Übersichtskarten oder im Hüttenverzeichnis. Bei jeder Hütte sind neben einem Foto alle notwendigen Informationen inklusive Zugangs-, Übergangs- und Gipfelwege aufgelistet.
Ein absolut hilfreicher Hütten-Katalog für jeden (West-)Alpenfreund, Bergurlauber, aber auch Bergführer und Lehrwart.




Weitere Hüttenverzeichnisse

Alpenvereinshütten - Band 1: Ostalpen (zwischen Rätikon und Wienerwald)
Alpenvereinshütten - Band 2: Südalpen (zwischen Bernina und Karawanken)

Alpenvereinshütten - OstAlpenvereinshütten - Süd