www.BergNews.com
www.bergnews.com www.bergnews.com

Mountainbiken rund um Wien

Follow us to facebook

Termine 2017/2018 für Bergfreunde

Ab Fr., 6. Oktober
European Outdoor Film Tour 17/18 (E.O.F.T.)
Der Startschuss für das größte Outdoorfestival Europas ist der 6. Oktober. Von da an bis Februar touren 6-8 höchstwertige Filme rund ums Thema Outdoor, Sport, Reise und Abenteuer durch 13 europäische Länder, an 18 Terminen auch durch Österreich. Einer der Filme ist „Choices“, das Porträt einer außergewöhnlichen Sportlerin, die es nicht scheut, Entscheidungen zu treffen und die ihr Leben so angeht, wie ihre Kletterprojekte – so kompromissbereit wie nötig und so kompromisslos wie möglich: Steph Davis.
Alle Infos zu den Filmen und Terminen unter www.eoft.eu Fr., 20., bis Sa., 21. Oktober, Judenburg

9. Jänner 2018, Wien, Studio 44, Rennweg 44
Lawinen Update
Vortragsreihe zu Unfallvermeidung und Rettungstechnik

Nach dem Erfolg im letzten Jahr veranstaltet der Alpenverein auch für den Einstieg in die kommende Tourensaison die Vortragsreihe "Lawinen Update". 21 Sektionen österreichweit bieten allen, die im Winter am Berg unterwegs sind, einen spannenden Vortragsabend und ermuntern sie, ihr Lawinenwissen auf den neuesten Stand zu bringen. Tourengeher, Freerider, Schneeschuhwanderer und andere begeisterte Wintersportler sind bei den Vorträgen des Alpenvereins herzlich willkommen.
In zwei spannenden Stunden erhalten die Teilnehmer Antworten auf die folgenden Fragen: Wie bereitet man sich auf Touren abseits der Skipisten vor, welche Ausrüstung gehört in den Rucksack, was muss man bei der Tourenplanung beachten und welche Faktoren unterstützen die Entscheidungen vor Ort?  Eine Analyse ausgewählter Lawinenereignisse aus dem letzten Winter hilft dabei, den Blick für die Gefahrenmuster zu schärfen und die grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen zu verinnerlichen.
Die Vorträge hält Mag. Michael Larcher, Bergführer, Gerichtssachverständiger und Leiter der Bergsportabteilung im Alpenverein. "Rund 20 Tourengeher sterben Jahr für Jahr in Lawinen. Auch wenn nicht alle Lawinen vorhersehbar sind und Unfälle auch ohne menschliches Fehlverhalten passieren können, beobachten wir doch auch wiederkehrende Unfallmuster, die eindeutig vermeidbar wären", so der Lawinenexperte. Nehmen Sie sich zwei Stunden Zeit, um Ihr Wissen aufzufrischen und sich auf die kommende Wintersaison vorzubereiten!
Referent: Michael Larcher, Bergführer, Gerichts-Sachverständiger und Leiter der Bergsportabteilung im Alpenverein
Zielgruppe: Aktive Wintersportler, Tourengeher, Freerider und Schneeschuhwanderer
www.alpenverein.at/lawinenupdate

Bis 10.1.2018, Münchner Volkshochschule, Albert-Roßhaupter-Straße 8/11, München
Andrea Meraner: Himmeln Sie die Berge an?
Der Künstler Andrea Meraner zeigt in seiner ersten Ausstellung in der Galerie eigenArt in der Münchner Volkshochschule Stadtbereich Süd ausgewählte Fotografien von Bergpanoramen der Dolomiten.  
Der Südtiroler Andrea Meraner ist 1994 in Brixen geboren und in Wolkenstein aufgewachsen und lebt inzwischen in Südtirol und München. Seit seiner Kindheit ist er eng mit den Alpen verbunden. Als leidenschaftlicher Bergwanderer hat er schon in frühen Jahren mit seinem Vater schwierige Bergbesteigungen und Wanderungen gemacht. Die Ruhe und die spektakulären natürlichen Lichtverhältnisse sind es, die Andrea Meraner immer wieder in die Berge ziehen. Dabei sucht er den idealen Augenblick, das passende Licht, die entsprechende Jahreszeit, den richtigen Gipfel, um seine intensive Liebe und Bewunderung zu den Bergen zu zeigen.  
Die Technik hat er früh im Selbststudium gelernt, seine Kamera ist sein ständiger Begleiter. Seine große Liebe zu den Alpen spürt man förmlich. Sein gut geschultes Auge für ungewöhnliche Ausschnitte und seine Sensibilität in diesen Naturaufnahmen machen die Fotos kraftvoll, stark und einzigartig. Sie lassen einen den Zauber der Sonnenaufgänge erfahren, die Kraft des Windes spüren, die Kälte des Schnees erleben und in den Sternenhimmel eintauchen.
Spätestens bei seinen außergewöhnlichen und aufwendigen Nachtaufnahmen können wir die Frage "Himmeln Sie die Berge an?" eindeutig beantworten.  

Andrea Meraner
© Andrea Meraner

Weitere Informationen zu Andrea Meraner unter: https://www.facebook.com/andreameranerphoto/?fref=ts
www.mvhs.de/sued

Fr., 26. Jänner, bis Sonntag, 4. Februar 2018, Murtal (Stm.)
aufSCHNEESCHUHwandern
Bei der Veranstaltung "aufSCHNEESCHUHwandern" dreht sich in 10 Tagen alles um die trendige Wintersportart Schneeschuhwandern. Das Programm umfasst täglich geführte Schneeschuhwanderungen, Workshops und Vorträge zu den Themen Winterfotografie, Wildökologie, Sicherheit, Orientierung, Wetter & Lawinen, Gesundheit, Tourenplanung und Ausrüstung, bis zur Gelegenheit seinen eigenen Schneeschuh selber zu bauen. In diesen Schwerpunktstagen finden Anfänger bis zu geübten Schneeschuhgehern umfangreiche Möglichkeiten, die Bergwelt der Seetaler Alpen, Seckauer Alpen, Stub- und Gleinalpe und Wölzer Tauern zu erwandern und dabei verschiedene Touren und Themen kennenzulernen.
Termine: www.weg-es.at und www.facebook.com/aufschneeschuhwandern

Logo